Vita

 

Die Zauberkunst hat mich schon immer begeistert. Ob der Zauberkünstler auf dem Kindergartenfest oder im Fernsehen, mich hat jedes einzelne Kunststück verzaubert.

  • Zu meinem 9. Geburtstag habe ich einen kleinen Zauberkurs geschenkt
    bekommen. Dabei hat mich der Zauberlehrer so begeistert, dass ich auch zaubern wollte.Es folgten ein Zauberkasten weitere Zauberkurse.
  • Vom 23.07. bis zum 29.07.2007 nahm ich an einer Zirkusfreizeit des ev. Kreisjugenddienstes teil.
  • Im August 2007 habe ich zu dem 70. Geburtstags meines Großvaters die erste Zaubershow gegeben.
  • Ende 2013 nahm ich an einem Zauberkurs der Akademie der Zauberkunst teil.
    Ein Wochenende lang bekam ich Unterricht und beendete den Kurs mit einem Zertifikat. Es folgten meine ersten professionellen Engagements und ein weiteres Zertifikat.
  • 2014 bekam ich Kontakt zu dem Magischen Zirkel von Deutschland (MZvD), seitdem gehe ich regelmäßig zu Treffen des Ortszirkels in Hannover. Dort kann ich mich mit Kollegen austauschen, bekomme Tipps und nehme an Seminaren von internationalen Zauberkünstlern teil.
  • Ende 2014 nahm ich an einem Wettbewerb teil und erreichte mit meinem Würfelbecher (Bild rechts) den ersten Platz.
  • 2015 nahm ich an meinen ersten Jugendworkshops des MZvD teil, dort geben hochkarätige, internationale Zauberkünstler Workshops. Der Austausch unter Jugendlichen und die Atmosphäre (es wurde rund um die Uhr gezaubert) waren einzigartig und ein tolles Erlebnis. Trotz wenig Schlaf habe ich viel gelernt.
  • Im Oktober 2015 wurde ich nach einer "mit sehr gutem Erfolg" bestandenen Aufnhameprüfung in den Magischen Zirkel von Deutschland aufgenommen.
  • 2016 nahm ich an weiteren Seminaren und Workshops des MZvDs teil.
  • Im März 2018 gewann ich den goldenen Kaktus "für meine einzigartige künstlerische Darbietung" bei dem Wettbewerb "Irgendwie anders" auf dem ZaPPaloTTi-Festival
  • Als Höhepunkt und großen Jahresabschluss von 2018 durfte ich als Gastkünstler für AIDA einmal um die Welt reisen und die Gäste auf der AIDAaura mit zwei Shows unterhalten.

Mein großes Ziel ist es, an den Deutschen Meisterschaften der Zauberkunst teilzunehmen.